Kreuzweiher

Steckbrief Kreuzweiher

 

Allgemein

 

Im SOS

1989-2000 und ab 2010 wieder

Entstehung

Künstlich; an der Stelle eines ehemaligen natürlichen Sees

Schutzstatus

Naturschutzgebiet (Kreuzweiher-Langensee; seit 1973, mit Langensee seit 1994; 74,8 ha),
FFH, § 33-Biotop

Verwaltungs-einheit

Gemeinde Neukirch, Bodenseekreis, TK 8324

 

Eigentümer

Land Baden-Württemberg

Pächter

2002-13 PRO REGIO GmbH, ab 2014 Berufsfischer

 

Hydrologie

 

Einzugsgebiet

450 ha

Wasserfläche

5,7 ha

Max. Tiefe

2,0 m

Mittlere Tiefe

1,3 m

Volumen

74.400 m3

Zulauf

aus Langensee (50 l/sec) begradigter Wiesengraben, in den der Zulauf aus Hüttensee, Neukirch und Bernried mündet

Ablauf

über Bollenbach in die Argen

 

Bewirtschaftung

  • 1995/96 gewintert, zuvor alle 5-7 Jahre

  • vom Pächter (Besatzkommission für Bodenseefischerei) bis 1998 jährlich abgelassen zur Aufzucht vorgestreckter Hechtbrut und 1- bis 2-jährigen Karpfen

  • selbe Bewirtschaftung auch durch letzten Pächter, wobei aufgezogene Fische für Besatz des Degersees genutzt wurden

  • 1998 und 2000 abgelassen

  • 2003 abgelassen und gewintert; sehr viel Hecht im Abfang; Erneuerung der weiherseitigen Dammbefestigung und Steg

  • 2004 abgelassen

  • 2006, 2007 abgelassen, gewintert

  • 2008 abgelassen

  • 2012 nach Grundstückstausch wieder abgelassen und Schlamm im Fischweiher unterhalb aufgefangen

  • 2013, 2014, 2015, 2016 abgelassen und gewintert

  • Mönch 

 

Landnutzungsstruktur im Einzugsgebiet

 

 

Wald

Grünland

Ackerland

Sonder-kulturen

Wohn-bebauung

Kreuzweiher direkt

25 %

55 %

5 %

5 % (Hopfen)

10 %

Einschl. Langensee

25 %

55 %

5 %

5 % (Hopfen)

10 %

 

Limnologische Untersuchungen

 

Jahr

Untersuchung

1993-94

Limnologie

1999 (7x)

Limnologie

2003-06

Limnologie

2012

Limnologie

2017

Limnologie

 

Detailinformationen

Kreuzweiher Detailinfos.pdf
PDF-Dokument [34.9 KB]

Grafik Phosphorwerte

Kontakt

Projektleitung:

Albrecht Trautmann

Landratsamt Ravensburg

Bau- und Umweltamt

Frauenstraße 4

88212 Ravensburg

Tel. +49 751 85-9687

Fax  +49 750 85-779687

albrecht.trautmann@landkreis-ravensburg.de

Koordiniert durch: