Reuteweiher (Aufreuter Weiher)

Steckbrief Reuteweiher

 

Allgemein

 

Im SOS

2005-2010

Entstehung

Der alte Eichenbestand auf dem Damm weist auf ein hohes Alter hin

Schutzstatus

§ 33-Biotop

Verwaltungs-einheit

Gemeinde Argenbühl, Lk. RV, TK 8225

 

Eigentümer

Privat

Pächter

Interessensgemeinschaft der Sportfischer Lindenberg

 

Hydrologie

 

Einzugsgebiet

58 ha

Wasserfläche

2,1 ha

Max. Tiefe

2,9 ha

Mittlere Tiefe

1,6 m

Volumen

32.800 m3

Zulauf

aus Westen (nahe gelegene Quelle) und Grünlanddrainagen

Ablauf

über Überlauf oder Ablass in Dammmitte als Wiesenbach in Schlossweiher Siggen, Argen

 

Bewirtschaftung

  • extensive fischereiliche Nutzung

  • selten abgelassen

  • 2000 abgelassen

  • 2008 abgelassen, geplante Winterung verschoben; Abfischergebnis 1450 kg

 

Landnutzungsstruktur im Einzugsgebiet

 

Wald

Grünland

Ackerland

Sonderkulturen

Wohnbebauung

30 %

65 %

-

-

5 %

 

Limnologische Untersuchungen

 

Jahr

Untersuchung

2006

Limnologie

 

Detailinformationen

Reuteweiher Detailinfos.pdf
PDF-Dokument [26.7 KB]

Grafik Phosphorwerte

Kontakt

Projektleitung:

Albrecht Trautmann

Landratsamt Ravensburg

Bau- und Umweltamt

Frauenstraße 4

88212 Ravensburg

Tel. +49 751 85-9687

Fax  +49 750 85-779687

albrecht.trautmann@landkreis-ravensburg.de

Koordiniert durch:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aktionsprogramm zur Sanierung oberschwäbischer Seen