Die Mitarbeiter des Seenprogramms

Albrecht Trautmann,

Diplom-Agraringenieur, Koordinierungsstelle des Aktionsprogrammes zur Sanierung oberschwäbischer Seen

Von 1989 - 1994 landwirtschaftlicher Berater im Seenprogramm.
Seit 1995 beim Landratsamt Ravensburg Leiter der Koordinierungsstelle des Seenprogrammes, von 2000-2016 bei der PRO REGIO Oberschwaben GmbH, seit Januar 2017 ist diese Koordinierungsstelle wieder beim Landratsamt Ravensburg, Bau- und Umweltamt, angesiedelt.

 

 

 

 

 

H. M. Strehle

Curriculum Vitae:

Technischer Beamter, seit 1986 in der Wasserwirtschaftsverwaltung von Baden-Württemberg tätig.
Seit dem 1. Januar 2005 Mitarbeiter in der Abteilung Umwelt des Regierungspräsidiums Tübingen; Referat Gewässer und Boden (52).

Studium: Biologe, Philosophie und Physik in Konstanz, München, Berkeley (University of California), Tübingen und London (University of London).
Aufbaustudium: Wissenschaftsjournalismus

Abschlüsse: Diplombiologe (Universität Tübingen) Dr. rer. nat. (Fakultät für Physik Universität Tübingen).

 

 

 

 

 

 

 

Hans-Peter Auer

Hans-Peter Auer ist Diplom-Bauingenieur (FH), und seit 1989 am Regierungspräsidium Tübingen in der Abteilung Umwelt, Referat Gewässer und Boden (52) tätig. Von dort aus ist er seit 2002 in das Aktionsprogramm zur Sanierung oberschwäbischer Seen eingebunden, unter anderem als Ansprechpartner für Fragen zur Finanzierung von Sanierungsmaßnahmen.

 

 

 

 

 

 

 

Rainer Westermayer

Seit 1993 im Seenprogramm für die Entnahme von Wasser- und Sedimentproben sowie ihre chemische und biologische Analyse zuständig.

Tätig im Referat Gewässer und Boden (52) des Regierungspräsidiums Tübingen

 

 

 

 

 

 

 

 

Heike Reuter

Seit 1997 beim Aktionsprogramm zur Sanierung Oberschwäbischer Seen und Weiher mit den Aufgabengebieten:

Pflanzenbauberatung mit Schwerpunkt -Optimierung der Fruchtfolgen, Düngung, Begrünungsmaßnahmen sowie Verbesserung der Grünlandbewirtschaftung mit dem Ziel der Reduzierung von Nährstoffeinträgen in Fließ- und Stillgewässer.
Angestellt beim Landratsamt Ravensburg.

 

 

Angelika Altherr

Diplom-Ingenieur Landespflege (FH), seit 1988 beim Landratsamt Sigmaringen, Untere Naturschutzbehörde. Ab Januar 2010 Wechsel in den Fachbereich Landwirtschaft und als landwirtschaftliche Beraterin im Seenprogramm tätig. Schwerpunkt liegt im Bereich Extensivierungsverträge nach der Landschaftspflegerichtlinie des Landes B-W.

 

 

 

 

Michael Ziesel

Seit 2013 am Landratsamt Biberach – in der Abteilung Landwirtschaftsamt im Sachgebiet Pflanzenbau als Pflanzenbauberater tätig.

Dr. Elmar Schlecker

Ausgebildeter Agraringenieur seit 2005 am Landratsamt Ravensburg.

Wasserschutzgebietsbearbeiter und Mitarbeiter im Seenprogramm

 

 

 

 

 

Gabriel Bader

Dipl. Ing. (FH) Agrarwirtschaft. Seit 2009 beim Landratsamt- Landwirtschaftsamt Bodenseekreis. Ab 2012 als Pflanzenproduktionberater tätig.

Dr. Günter Herz

Diplombiologe, Freiberufler

Seit 1990 im Aktionsprogramm, zuständig unter anderem für die Auswertung und Zusammenstellung von Untersuchungsergebnissen sowie die Erstellung von Sanierungskonzepten.

Sachverständiger für Innenraumschadstoffe.